Freizeit im Ahrntal



Zahlreiche Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten ganz in der Nähe.

Neben seiner atemberaubenden Natur bietet das Ahrntal auch weitere zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Da ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei.

Burg Taufers

Die Burg Sand in Taufers gehört zu den grössten und schönsten Burgen im Tirol. Sie ist vollständig möbliert und in einem sehr gut erhaltenen Zustand. Besonders schön zu besichtigen: Kapelle, Rüstkammer, Fürstenzimmer, Bibliothek, Gerichtssaal, Verlies, Kachelöfen.
Nebst einer Führung durch die Burg ist auch die Aussicht sehr traumhaft, an den meisten Tagen sieht man bis zum Kronplatz (Bruneck) und natürlich über das Städtchen Sand in Taufers. Zur Erfrischung empfiehlt sich einige Schritte bergauf zu gehen in das Burgcafe!

Reiner Wasserfälle und Flyline

Das eindrucksvolle Naturschauspiel befindet sich in der Nähe von Sand in Taufers. Die Reinbach - Wasserfälle sind gut zu erreichen, die Wanderung zum 1. Wasserfall dauert ca.20 Minuten. Vor allem der letzte Wasserfall mit seinen 40m Höhe ist sehr beeindruckend.

Auf dem Rückweg haben Sie die Möglichkeit die Flyline zu benutzen: Gleiten Sie einem Vogel gleich in engen und weiten Schwüngen zwischen den Bäumen nach unten und beobachten Sie die Wasserfälle aus der Vogelperspektive.

Hl. Geist Kirche

Ein besonders schöner Spaziergang ist der zur Heilig Geist Kirche am Ende des Ahrntals. Neben der geteerten Strasse führt ein schöner Pfad zur Kirche, welcher in Abständen Wegkreuze bereithält. Die Kirche welche auf 1619 m liegt und im 15. Jh erbaut wurde, steht inmitten grüner Almen und wunderschöner Berge und ist für Gross und Klein einen Besuch wert!

Mineralien Museum

Aus einer Leidenschaft heraus Mineralien zu suchen und sammeln ist das Mineralienmuseum in St. Johann entstanden. Zu sehen gibt es über 950 Einzelexponate, besonders erwähnenswert der grösste Rauchquarz Südtirols und eine nachgebaute alpine Zerrkluft, das schönste Bergkristallwindl der Welt aus dem Bergwerk von Prettau.

Öffnungszeiten
April bis Ende Oktober: täglich von 09.30 bis 12.00 Uhr und von 15.00 bis 18.30 Uhr
November bis Ostern: täglich von 15.00 bis 18.00 Uhr

Schaubergwerk und Kornkasten

Das Schaubergwerk in Prettau verspricht eine spannende Reise in die Geschichte des Bergbaus und des Kupferabbaus im Tauferer Ahrntal. Der umfunktionierte Bergbaustollen ist bestens für einen Familienausflug geeignet, denn nicht nur die Kleinen staunen hier, wenn der Zug losfährt… tief in den Berg hinein.
Im sogenannten Kornkasten in Steinhaus befindet sich eine Ausstellung zur Geschichte des Kupferbergwerks Prettau. Mit zahlreichen Anschauungsobjekten wird der Alltag im Bergwerk für den Besucher wieder lebendig gemacht.

Krippenmuseum Marantha in Luttach

Das Krippenmuseum in Luttach befindet sich an der Weissenbacherstrasse. Die 500 Quadratmetergrosse Ausstellung ist auch für Kinder sehr interessant, von alpenländischen bis zu modernen Krippen in allen Grössen ist alles vorhanden.
Im Ahrntal wurde von jeher in der Weihnachtszeit eine Krippe aufgestellt, Weihnachtsbaum und Adventskranz kennt man erst nach der Zeit des 2. Weltkrieges. Das Krippenbauen ist also eine alte Tradition und wird mit viel Liebe zum Detail betrieben.